Büro / Verwaltung Einfamilienhaus Industrie / Gewerbe
Sonderbauten Sport / Freizeit Wohnbauten

Skulpturales Raumgefüge  |  Haus R. Ilztal

Das Erdgeschoss eines Gebäudes aus den 70er Jahren sollte durch Um- und Zubau zu einer Wohnung mit grosszügigem Wellnessbereich umfunktioniert werden. Im leichten Holz-Glaszubau sind Sauna und Whirlpool Teile einer Komposition mit unterschiedlichen Oberflächen aus Holz und Stuccolustro. Skulpturale Ergänzungen im Wohnbereich bilden die zentrale Kochstelle und ein offener Kamin.

Foto: Klaus Schafler

BAU- UND WOHNBERATUNG   PLANUNG   AUSSCHREIBUNG   KOSTENERMITTLUNG   BAUAUFSICHT   BAUKULTURVERMITTLUNG