Büro / Verwaltung Einfamilienhaus Industrie / Gewerbe
Sonderbauten Sport / Freizeit Wohnbauten
Wohnbau Pichl-Kainisch

Anknüpfung an das Ausseer Land  |  Wohnbau Pichl-Kainisch

Der Entwurf knüpft an das schlichte Vokabular der ursprünglichen Holzwohnhäuser im Ausseer Land an. Im Grundriss wird das Thema des Mittelflurhauses in Form der allgemeinen Erschliessung der Wohnungen umgesetzt. Das Bauvorhaben wurde als 2-geschossiger Holzriegelbau mit Holzbalkendecken und einer Fassade aus unbehandelter Lärchenschalung konzipiert.

Foto: Klaus Schafler

BAU- UND WOHNBERATUNG   PLANUNG   AUSSCHREIBUNG   KOSTENERMITTLUNG   BAUAUFSICHT   BAUKULTURVERMITTLUNG